Wir bieten professionelle Gemischt-Virtuelle Songwriter-Camps im Metaverse an für 20 und mehr Teilnehmer an, die sich physisch an verschiedenen Orten befinden.

 

Wir arbeiten mit Profis auf diesem Gebiet zusammen wie z.B. von NCA Studios und NCA Academy.


Wir setzen VR-Headsets, Livestreaming und Videoconferencing ein.


Wir nutzen als zentrale Location vorzugsweise die NCA Studios, von wo aus wir diese Workshops streamen und im Metaverse launchen und wo bis zu 6 Teilnehmer auch gerne physisch vorort sein können.

Hier sind einige interessante Features für Gemischt-Virtuelle Songwriter-Camps im Metaverse:

Virtuelle Songwriting-Sessions: Songwriter können sich in virtuellen Räumen treffen, die speziell für kreative Zusammenarbeit gestaltet sind. Durch VR-Headsets können sie sich als Avatare präsentieren und in einer immersiven Umgebung zusammenarbeiten, Ideen austauschen und direkt an Songtexten und Melodien arbeiten.

Live-Performance und Feedback: Songwriter können ihre neuen Songs live in virtuellen Konzerten oder Jam-Sessions präsentieren. Mit Livestreaming können andere Songwriter und Teilnehmer aus der ganzen Welt teilnehmen, Feedback geben und die Performances genießen.

Workshops und Masterclasses: Experten und Gastdozenten können aus der Ferne virtuelle Workshops und Masterclasses abhalten. Durch Videoconferencing im Metaverse können sie ihr Wissen teilen, Songwriting-Techniken demonstrieren und direktes Feedback geben.

Networking und Community-Building: In virtuellen Umgebungen können Songwriter aus verschiedenen Regionen und Kulturen zusammenkommen, um Netzwerke aufzubauen, sich auszutauschen und gegenseitig zu unterstützen. Durch Livestreams und Videoconferencing können sie Verbindungen knüpfen und neue kreative Partnerschaften eingehen.

Kreative Inszenierungen und Visualisierungen: Im Metaverse können Songwriter ihre Songs durch kreative visuelle Darstellungen und Inszenierungen ergänzen. VR-Headsets ermöglichen es ihnen, ihre Musik in immersive Umgebungen zu bringen und Zuschauer mit visuellen Erlebnissen zu beeindrucken.

Aufnahmestudios und Sound-Design: Virtuelle Aufnahmestudios können in VR-Headsets integriert werden, um Songwriter bei der Aufnahme und beim Sound-Design ihrer Musik zu unterstützen. Sie können Instrumente virtuell spielen, Effekte anwenden und ihre Songs direkt in der virtuellen Umgebung verbessern.

Diese Technologien bieten also vielfältige Möglichkeiten für Songwriter-Camps im Metaverse, um kreative Prozesse zu unterstützen, globale Zusammenarbeit zu fördern und neue Wege für künstlerische Innovationen zu öffnen.


Unsere Hardware: Meta Quest 2 256 GB, Meta Quest 3 512 GB, Meta Quest Pro 256 GB, Apple Vison Pro 256 GB